Leistungen des güterumschlags

  • Container, Tankcontainer, LKW-Auflieger, austauschbare Aufbauten;
  • Schüttgutwaren;
  • Stahlerzeugnisse;
  • Glas;
  • Waren auf Paletten, Großraumverpackungen, in Säcken;
  • Flüssige Chemieprodukte, die in Tankwagen, darunter auch in erhitzten, befördert werden
  • Arten des Güterumschlags in verschiedenen Relationen:

    • Breitspurwaggon - Normalspurwaggon;
    • Breit-/Normalspurwaggon - Kraftfahrzeug;
    • Breit-/Normalspurwaggon - Kraftfahrzeug;

Ware   Kapazitäten  
       
Container  

180  000 TEU

 
       
Stahlerzeugnisse    380 000 Tonnen  
       
Palettierte Waren   55 000 Tonnen  
       
Massenware   2 000 000 Tonnen  

Leistungen des güterumschlags